Team Arma 3

Arma 3 bei der Fear-Factory

 

Eins direkt vorne weggenommen: Wir sind kein Clan von „Hardcore-Zockern".

Bei unserem Clan handelt es sich um einen Zusammenschluss von hauptsächlich berufstätigen Erwachsenen, teilweise Familienväter die Spass am Spielen haben. Unser Bestreben liegt nicht darin, irgendwelche Top-Plätze in Ranglisten zu belegen.

Da wir größtenteils berufstätig sind, versteht es sich von selbst, dass wir uns in der Woche nicht die Nächte um die Ohren hauen, um Arma 3 zu spielen.

Am Wochenende kommt das sicherlich vor.

 

Einige Mitglieder kennen Arma bereits seit dem ersten Teil, einige sind aber auch Neueinsteiger. Unser Alter liegt zwischen 18 und 50 Jahren und falls Ihr Interesse habt, unserem Clan beizutreten, solltet Ihr Euch ebenfalls in diesem Rahmen bewegen. Daher freuen wir uns über jeden Interessenten. In der Forumsrubrik "Vorstellung" könnt ihr kurz etwas über Euch erzählen. Dort findet Ihr auch weitere Infos. Schaut Euch auch bitte unbedingt die Clanregeln an.

 

Ein TS3-Server steht für unsere Mitglieder natürlich zur Verfügung. unter: 5.135.108.140

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Euer, mic

 

 


 

 

ArmA 3 ist eine Militärsimulation die in der nahen Zukunft angesiedelt ist. Im Jahr 2034 wurde die Türkei von Naturkatastrophen heimgesucht und der Iran nutzt diesen Umstand, um bis nach Griechenland zu expandieren. Die NATO greift ein und muss die Invasoren wieder zurückdrängen. Der Spieler kann zwischen einer großen Hauptkarte und einer kleineren Karte wählen, wie dies schon in ArmA 2 der Fall war. In ArmA 3 sind es die zwei griechischen Inseln Altis (ursprüngliches Vorbild: Lemnos) und Stratis (nach dem Vorbild von Agios Efstratios).

 

 

 

 

Entwicklung

Das Spiel wurde mit der neuen Real Virtuality 4 Engine erstellt und dem Spieler ist es nun sogar möglich als Kampfschwimmer unter Wasser in eine detaillierte Unterwasserwelt abzutauchen.

Nachdem Projektleiter Daniel Musil Bohemia Interactive verließ, übernahm im Dezember 2012 Joris-Jan van ‘t Land die Leitung des Projekts. Auch wurde der geplante Veröffentlichungstermin auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr 2013 verschoben. Als Begründung für die Verzögerung wurde unter anderem die Inhaftierung zweier Mitarbeiter (siehe Abschnitt Kontroversen) genannt.[3]

Die griechische Insel Limnos (engl. Lemnos) wurde als Schauplatz ausgewählt nachdem der CEO von Bohemia Interactive, Marek Spanel, die Insel einige Jahre zuvor während einer Urlaubsreise besucht hatte. Nach der Inhaftierung zweier Mitarbeiter auf der Insel beschloss Bohemia, die Insel im Spiel in „Altis“ umzubenennen.[4]

Die Öffentlichkeit wurde bereits früh in die Entwicklung mit einbezogen. Am 5. März 2013 wurde die Alpha Version veröffentlicht, die bereits von der Allgemeinheit zu erwerben war.[5] Dabei konnten die Nutzer Bugs und Vorschläge einreichen um das Spiel zu verbessern. Am 25. Juni 2013 veröffentlichte Bohemia Interactive die Beta-Version des Spiels.[6] Auch hier konnten den Entwicklern Fehler gemeldet werden, die dann in der Vollversion und in Beta Patches behoben wurden.

Die Kampagne wurde in drei Kapiteln als Downloaderweiterungen – Survive, Adapt und Win - veröffentlicht.[7][8][9] Es erschienen vier weitere Downloaderweiterungen: der kostenlose Mehrspieler-DLC Zeus,[10] das ursprünglich als Aprilscherz gedachte Karts,[11] Helicopters[12] und Marksmen.[13]

 

Kontroversen

Im September 2012 wurden zwei Entwickler des Spieles, Ivan Buchta und Martin Pezla, auf der griechischen Insel Limnos verhaftet und inhaftiert. Sie werden der Spionage verdächtigt. Laut Angaben der griechischen Regierung kundschafteten die beiden Entwickler die Insel aus und fotografierten und filmten militärische Einrichtungen.[14] Die Entwickler sollen ausgesagt haben, dass sie diese Aufnahmen für das Spiel anfertigten, an dessen Entwicklung sie beteiligt sind.[15] Bohemia Interactive gab dagegen an, dass ihre Angestellten sich auf einer privaten Urlaubsreise dort befanden.[14]

Die Gerichtsverhandlung verzögerte sich aufgrund eines Streiks im griechischen Justizsystem. Bohemia Interactive forderte Fans auf, sich schriftlich an das Außenministerium und die Botschaft zu wenden.[16] Im November 2012 wandte sich Tschechiens Präsident Václav Klaus in einem öffentlichen Schreiben an den griechischen Präsidenten Karolos Papoulias und bat ihn, dieser Angelegenheit besondere Aufmerksamkeit zu widmen.[17]

Im Januar 2013 wurden beide Entwickler gegen Zahlung einer Kaution von je 5.000 Euro entlassen und durften nach Tschechien zurückkehren.[18]

Im September 2012 wurde der Import des Spiels im Iran verboten, da iranische Truppen im Spiel als Feinde der NATO dargestellt werden.[19]

 

 

Quelle: Wikipedia

 

Arma 3 News Feed

Files RSS feed - ARMA 3 - Mod DB

Subscribe to the Mod DB ARMA 3 files feed, and get the latest files as they are uploaded.
  • Rismarck´s WW2 Pose Pack - Version 1.1.3

    Rismarck´s WW2 Pose Pack - Version 1.1.3 "Battle for Normandy: D-Day"
  • Operation TREBUCHET ACE Compat v0.1

    This is a patch meant to be used alongside the ACE3 mod to ensure compatibility between the two mods. It requires both Operation: TREBUCHET and the ACE3 mod to function.
  • Operation TREBUCHET v0.17

    The latest patch for Operation: TREBUCHET. This update includes some big changes to soldiers and their equipment along with adding a few new toys for causing damage. Check the changelog included in the download for more info.
You are here:

Whats Hot: on GAMEZONE

bottom 1

PUBG im Test: 
 Im Herzen immer noch ein Early-Access-Shooter 
 
 
 

bottom 1

 
Die Zukunft von Virtuel Reality: 
Wo steht VR-Gaming in ein bis zwei Jahren?
 
 

bottom 1

 
FIFA 18 TOTY:
Team des Jahres ist komplett - das sind die Top-Spieler
 

 

About FearFactory:

Wir sind eine weltoffene, tolerante und abgerundete Gemeinschaft mit Mitgliedern von jung bis alt.
Wir spielen im allgemeinen Arcade-, Action-, RTS- und Puzzlegames.
An oberster Stelle steht der Spass am Spielen und das gemeinsame und gemütliche Treffen untereinander.
 

Follow Us

social icon social icon social icon social icon social icon social icon

 

S5 Box

Login

Register