Forum

Ein kleiner Wegweiser in Exile-Altis

T.E. Lawrence created the topic: Ein kleiner Wegweiser in Exile-Altis

5 months 3 weeks ago

Hallo und Willkommen bei der Fear-Factory!

Unser Exile-Server steht euch zur verfügung und bietet allen eine Menge Spaß und Abwechslung.

Um sich von Anfang an zurecht zu finden hier ein paar grundlegende Informationen:

Bevor es losgeht, erstmal alle nötigen Mods herunterladen, das erfolg entweder per Steam, A3 Launcher oder via Armaholic.

Wenn das geschafft ist, einfach auf den Server kommen, die Willkommensmessage lesen und loslegen.

Damit der Start auf Altis nicht zu holprig wird hier ein paar nützliche Tipps:

Ihr spawnt auf der insel mit einer Waffe, die richtig verwendet auch die ersten Kills einbringt,einem Nachtsichtgerät und ner Bandage damit ihr die ersten Kratzer verbinden könnt... Nein-Essen und Trinken ist nicht dabei...schließlich geht es bei Exile auch um den Survival-Gedanken!

Jetzt geht es darum zu überleben...Das geht am besten wenn man sich schlau verhält. NPC´s die auf der Insel herumlaufen sind nur darauf aus euch den Gar aus zu machen!
Vermeidet es Lärm zu machen und gut sichtbar durch die Gegend zu laufen!
Ihr findet Fahrzeuge die auf der Karte herumstehen( Nein keine Panzer oder Sportwagen), damit könnt ihr euch fürs erste fortbewegen, jedoch sind diese Fahrzeuge nach dem Restart(der alle 4 Stunden ist) wieder weg. Also vermeidet es dort euren Kram zu lagern.
Es gibt eine große Safezone am Flughafen und dort könnt ihr euch,je nachdem wieviel Respekt ihr bis zu eurer Ankunft dort zusammen habt, neu einkleiden und mit Waffen versorgen.Dort amLocker bekommt ihr dann auch euer Satrtgeld( 50K).
Auf der Karte sind verschiedene Missionen markiert, die bringen zwar Loot und Respektpunkte aber auch den Tod wenn man nicht richtig vorbereitet herangeht!

Um sich mit Nahrung zu versorgen benötigt ihr eine Waffe um wilde Tiere zu erlegen und ein Messer(nur als Loot zu erhalten) um diese dann in Fleischstücke zu zerlegen.
Diese könnt ihr dann braten und essen.Ein Lagerfeuer zum Kochen/Braten könnt ihr mit wenig Aufwand(Axt benötigt) aus etwas Holz bauen und überall(außer in der Safezone) auf der Karte platzieren und das Fleisch, Konserveendosen oder auch Wasser kochen. Alternativ könnt ihr euch ein Netz( BurlapSack) kaufen und von einem Boot aus Fische fangen.Ein Boot erhaltet ihr beim Boat-Trader(s.Map).Doch seid gewarnt, Fische gibte es wie auch im echten Leben nicht im Überfluss im Meer...

Auf der ganzen Karte fahren Patrouillenfahrzeuge herum, besetzt mit mal mehr und mal weniger Npc´s die ihr kapern könnt um diese dann beim Schrotthändler zu verkaufen.

Beachtet die Regeln bezüglich PVE/PVP und dann sollte es schon klappen.

So jetzt habt ihr ein paar Informationen die lebensverlängernd wirken können wenn man zusätzlich auch noch etwas Glück hat! Und nicht gleich aufgeben wenn es mal eng wird!

Und nun viel Spaß und bei Fragen einfach in unserem Teamspeak vorbeischauen...

Last edit: 2 months 4 days ago by T.E. Lawrence.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.343 seconds
You are here:

Whats Hot: on GAMEZONE

bottom 1

PUBG im Test: 
 Im Herzen immer noch ein Early-Access-Shooter 
 
 
 

bottom 1

 
Die Zukunft von Virtuel Reality: 
Wo steht VR-Gaming in ein bis zwei Jahren?
 
 

bottom 1

 
FIFA 18 TOTY:
Team des Jahres ist komplett - das sind die Top-Spieler
 

 

About FearFactory:

Wir sind eine weltoffene, tolerante und abgerundete Gemeinschaft mit Mitgliedern von jung bis alt.
Wir spielen im allgemeinen Arcade-, Action-, RTS- und Puzzlegames.
An oberster Stelle steht der Spass am Spielen und das gemeinsame und gemütliche Treffen untereinander.
 

Follow Us

social icon social icon social icon social icon social icon social icon

 

S5 Box

Login

Register